DeLonghi EN 125 S Nespresso Pixie Nespresso Kapselmaschine im Mini-Format - kaffeemaschinentest.org

DeLonghi EN 125 S Nespresso Pixie

Nespresso Kapselmaschine im Mini-Format

Die DeLonghi EN 125 Nespresso Pixie ist eine sehr kleine Kapselmaschine. Dies hat den Vorteil, dass sie flexibel aufstellbar ist, da wenig Platz benötigt wird. Der Nachteil ist jedoch, dass solch kleine Kaffeemaschinen einen kleinen Wassertank besitzen und in diesem Fall sind es 0,7 Wasser, die in das Behältnis passen. Ansonsten ist auch die Lautstärke zu bemängeln, da diese beim Brühvorgang recht hoch ist. Ansonsten kann man aber von einem Qualitätsprodukt sprechen, welches einen vorzüglichen Kaffee zubereitet.

Zwei Tassen-Positionen und eine kompakte Brühtechnologie

Damit sowohl normale Tassen als auch etwas höhere Latte Macchiato Gläser unter den Kaffeeauslauf passen, lässt sich die Position der Tassen horizontal zweistufig einstellen. Allerdings wird zum Erzeugen von Kaffee-Milch-Mischgetränken wie Latte Macchiato ein weiteres Gerät für den Milchschaum benötigt.

DeLonghi EN 125 S Nespresso Pixie Aluminium 2

Dank der kompakten Brühtechnologie hat man es hier mit einem Kapselautomaten zu tun, welcher äußerst klein ist und in jeder Küche ihren Platz finden sollte.

Ein schickes Design

Das schmale Gerät sieht sehr hochwertig aus, was vor allem an den Aluminium-Applikationen an der Seite und an einigen anderen Stellen liegen sollte. Auch an der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen.

Fazit:

Wenn Sie sich eine besonders kleine Kapselmaschine für Nespresso-Kapseln zulegen möchten und Sie eine hohe Lautstärke beim Brühen nicht stört, dann lohnt sich ein näherer Blick auf die DeLonghi EN 125 Nespresso Pixie. Die Espresso-, bzw. Kaffee-Kapselmaschine sieht attraktiv aus, nimmt kaum Platz in Anspruch und besitzt zudem auch einen recht niedrigen Stromverbrauch. Für ein größeres Büro ist die Kaffeemaschine aufgrund des nur 0,7 Liter fassenden Wassertanks eher ungeeignet.