Moulinex FG360D11 Filterkaffeemaschine mit einer Kapazität von 10-15 Tassen - kaffeemaschinentest.org

Moulinex FG360D11

Filterkaffeemaschine mit einer Kapazität von 10-15 Tassen und einer automatischen Abschaltung

Die Moulinex FG360D11 ist einer dieser Kaffeemaschinen, mit denen man nicht viel falsch machen kann. Zwar gibt es durchaus günstigere Modelle anderer Anbieter mit einem ähnlichen Funktionsumfang aber hier wird echte Qualität geboten. Des Weiteren überzeugt das Gerät mit einem ansprechenden Design.

Eine automatische Abschaltung und ein Tropf-Stopp-System

Zwar besitzt die hier vorgestellte Kaffeemaschine einen deutlich sichtbaren Ein-/Aus-Knopf auf der Vorderseite aber wenn Sie mal vergessen diesen nach dem Brühvorgang zu betätigen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Nach einiger Zeit des Nichtgebrauchs der Maschine schaltet sich diese nämlich von ganz alleine aus. So wird auch Ihre Stromrechnung geschont.

Sie müssen bei dieser Kaffeemaschine keine Kaffeetropfen auf Ihrer Küchenzeile fürchten, wenn Sie die Glaskanne während des Brühvorgangs entnehmen um bereits vor Abschluss des Brühens eine Tasse zu trinken, da ein Anti-Tropf-System integriert wurde.

Ein Edelstahl-Schwenkfilter und eine exklusive Farbgebung

Der Edelstahl-Filter dieser Filter-Kaffeemaschine ist schwenkbar. Somit ist es ganz einfach den gebrauchten Filter zu entnehmen und einen frischen Filter samt Kaffee hineinzugeben.

Die Farbe des Schwenkfilters ist rot metallic und verleiht dem Gerät insgesamt einen schicken Eindruck.

Fazit:

Insbesondere wenn Sie sich auch einen neuen Toaster und Wasserkocher anschaffen müssen, lohnt sich der Kauf der Moulinex FG360D11 Kaffeemaschine. Es gibt nämlich sowohl einen Toaster als auch einen Wasserkocher mit der selben Farbgebung, so dass Sie drei farblich aufeinander abgestimmte Geräte in Ihrer Küche stehen hätten. Doch auch wenn Sie nur diese Kaffeemaschine kaufen, werden Sie sicherlich nichts bereuen. Sie erzeugt schmackhaften Kaffee und bietet eine automatische Abschaltung, welche in dieser Klasse keine Selbstverständlichkeit ist.